Evangelisches Gemeindediakonat Plieningen-Birkach

Gemeindediakone und –diakoninnen schauen hin, hören zu, nehmen die Menschen wahr und leiten in Notlagen Unterstützung ein. Sie arbeiten an der Gestaltung der Kirchengemeinden mit, helfen beim Netzwerken und unterstützen Menschen dabei, sich ehrenamtlich zu engagieren. Und sie vermitteln biblisch-theologische Inhalte, lebens- und alltagsnah, in Gesprächen sowie durchs Tun. Aufgaben des Gemeindediakonats ist es, Brücken zu bauen zwischen Kirche und Gesellschaft, zwischen älteren und jüngeren Menschen, mit und ohne Einschränkungen, zwischen diakonischen und anderen sozialen Einrichtungen und unserer Verbundkirchengemeinde.

Konkret begleitet Diakonin Kathrin Inerle derzeit die Begegnungsfreizeit für Menschen im Ruhestand und eine generationenübergreifende Wochenendfreizeit. Im Gemeindezentrum Steckfeld entstehen momentan im Rahmen des Gemeindediakonats „Offene Räume“ – Räume, die zum gemeinsamen, gemütlichen Wohnzimmer und Veranstaltungsort für die Nachbarschaft werden sollen.

Für mehr Informationen über das Gemeindediakonat in anderen stuttgarter Kirchengemeinden oder stuttgartweite Veranstaltungen, besuchen Sie diese Internetseite: https://www.stuttgart-diakonat.de/